Aktuelle News unter www.twitter.com/horrmann

Heinz Horrmann: Der wohl bekannteste deutsche Hotel- und Restaurant-Kritiker packt bei einem Gourmet-Menü der Spitzenklasse aus…

Breidenbacher Hof Düsseldorf, a Capella Hotel

Er war wieder mal in Düsseldorf: Heinz Horrmann. Natürlich im Breidenbacher Hof, von dem er selbst sagt, es ist eines seiner Lieblingshotels in Deutschland. Horrmann ist einer der bekanntesten deutschen Hotel- und Restaurantkritiker. >>>

Die neue Promi Kocharena bei Vox - Grill den Henssler mit neuem Konzept

Die nächsten Sendungen

Heinz Horrmann ist nicht begeistert

Die „Promi Kocharena“ bei Vox bekommt ein schärferes Rezept: Bei „Grill den Henssler – die neue Kocharena“ steht ab sofort Profi-Koch Steffen Henssler im Mittelpunkt. In sechs neuen Folgen (bis 03. November immer sonntags um 20:15 Uhr) treten jede Woche drei wagemutige Promis mit ihren Lieblingsrezepten gegen ihn an - pro Kochgang geht es um 3.000 Euro für den guten Zweck. Die Pilotsendung am 29. September erreichte im Durchschnitt 1,71 Millionen Zuschauer und damit satte sieben Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. In der Spitze wurde sogar die Traumquote von 16% erreicht, das ist Rekord! >>>

Ab 29. September 2013 um 20:15 Uhr bei Vox

Neues Rezept am Sonntagabend: „Grill den Henssler – die neue Kocharena“

Grill den Henssler – die neue Kocharena

Start frei für den großen Wettkampf am Herd mit Koch-King Steffen Henssler! Denn die „Kocharena“ bekommt ein schärferes Rezept: Bei „Grill den Henssler – die neue Kocharena“, steht ab sofort Profi-Koch Steffen Henssler im Mittelpunkt. In sechs neuen Folgen (ab 29. September immer sonntags um 20:15 Uhr) treten jede Woche drei wagemutige Promis mit ihren Lieblingsrezepten gegen ihn an - pro Kochgang geht es um 3.000 Euro für den guten Zweck. >>>

Hygiene-Stern für Vier Jahreszeiten Kempinski München

Von links: Markus Riethmüller, Harald Neeb, Heinz Hormann, Axel Ludwig, Marc Münch

(München, 06. Dezember 2012) Heinz Horrmann und Tork vergeben die Auszeichnung "Ein Stern mehr" (www.ein-stern-mehr.com) an das traditionsreiche Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten München, um das besondere Engagement im Bereich Hygiene zu würdigen. So setzt Tork ein positives Zeichen in der aktuellen Debatte um die Veröffentlichung von Verstößen gegen Hygiene-Richtlinien – und fördert gemeinsam mit Heinz Horrmann exzellente Standards in der Branche. Mit der Auszeichnung wurden bereits das Resort Sonnenalp in Ofterschwang, Kameha Grand Bonn und die Gastbetriebe der Adlon Holding ausgezeichnet. >>>

Neuerscheinung "In fremden Betten", Band 5: Unglaubliche Hotelerlebnisse von Heinz Horrmann, Deutschland’s führendem Hotel-Kritiker

In Fremden Betten, Band V

Das ist Weltrekord: Mit Band Nr. 5 der Serie "In fremden Betten" veröffentlicht TV-Hotelinspektor Heinz Horrmann sein 36. Hotel- und Genussbuch. Nach über 2.000 Hoteltests und unzähligen Reiseerlebnissen weiß Horrmann wieder von unglaublichen Gegebenheiten zu berichten. Seine unnachahmliche Art, sowohl unverhohlene Kritik mit spitzer Feder niederzuschreiben als als auch mit versteckter Ironie, amüsant, vergnüglich und stets mit einem charmanten Augenzwinkern zu erzählen, machen dieses neue Taschenbuch wieder zu einer kurzweiligen Lektüre. >>>

Adlon Holding erhält Hygiene-Stern

Heinz Horrmann und Tork riefen die Initiative „Ein Stern mehr“ gemeinsam ins Leben, um  besonderes  Engagement  im  Bereich  Hygiene  zu  würdigen.

Hygiene und Sauberkeit sind eine Selbstverständlichkeit. In Spitzenbetriebe des Gastgewerbes wie der Adlon Holding werden hierbei natürlich auch keine Kompromisse gemacht. Damit herausragende Leistungen auch in diesen Belangen eine Leuchtturm-Wirkung haben, wird von "Tork" der Hygiene-Stern verliehen. Am 05. November 2012 verleiht Hotelinspektor Heinz Horrmann die Auszeichnung an die Gastbetriebe der Adlon Holding. Vor kurzem wurde diese von einem unabhängigen Hygieneexperten genau untersucht. HOTELIER TV berichtet in Kürze darüber. >>>

Die 10 besten Ferienhotels in Deutschland

Seehotel Überfahrt am Tegernsee
Seehotel Überfahrt am Tegernsee

Er hat rund 2000 Top-Hotels getestet, 35 Hotelbücher geschrieben und war im Fernsehen als Hoteltester unterwegs: Heinz Horrmann. Heute stellt der bekannte Kritiker seine zehn persönlichen Favoriten unter Deutschlands Ferienhotels vor – von Sylt bis zu den Alpen:

 

  • Seehotel Überfahrt am Tegernsee
  • Sonnenalp im Allgäu
  • Brenners Park-Hotel, Baden-Baden
  • Hotel Bareiss, Baiersbronn
  • Traube Tonbach, Baiersbronn
  • Schloss Bensberg, Bergisch Gladbach
  • Schloss Münchhausen, Aerzen
  • A-Rosa Resort, Scharmützelsee
  • Grand Hotel Heiligendamm
  • Hotel Budersand, Sylt

 

Lesen Sie dies ausführlich hier

EUROPAs Beste 2012 in Antwerpen: Gourmetevent der Extraklasse

Beim Gourmetfestival "EUROPAs Beste" an Bord der MS EUROPA, das in diesem Jahr am 17. Juni 2012 vor der Kulisse von Antwerpen statt fand, verwandelten über 30 Akteure das Lido Deck in eine Genussmeile. Zahlreiche Sterneköche, Winzer, Chocolatiers, Fromagers und Pâtissiers kamen auf dem 5-Sterne-plus-Schiff (laut Berlitz Cruise Guide 2012) zusammen, um die Gäste mit außergewöhnlichen, kulinarischen Kreationen zu verwöhnen.

Welcome-Hotels präsentieren Keynote-Speaker Heinz Horrmann: Meetingplace Germany bietet umfangreiches Programm

"Hotelinspektor" Heinz Horrmann spricht auf Einladung der Welcome Hotels auf der Meetingplace Germany

Juli 2012 - Die Rhein-Main-Hallen Wiesbaden werden am 19. und 20. September 2012 für zwei Tage zur ersten Adresse für Seminar , Tagungs- und Veranstaltungsplaner und Anbieter von Dienstleistungen, Locations und Destinationen für gelungene Events. Die Premiere der Fachmesse Meetingplace Germany wartet in der hessischen Landeshauptstadt mit einem umfangreichen Vortragsprogramm auf. Glanzlichter setzen sechs Keynotes – allen voran der international renommierte Hotel- und Gastronomiekritiker Heinz Horrmann. >>>

Das Sonnenalp Resort erhält Tork Stern für Hygiene

Übergabe der Urkunde: (von links) Uwe Cimander, Key Account Manager Tork; Katrin Ferge, Brand Communications Manager, Tork; Dr. Anna-Maria Fäßler, Geschäftsführerin und Inhaberin Sonnenalp Resort; Han

Juni 2012 - Das Sonnenalp Resort in Ofterschwang hat „einen Stern mehr“ für vorbildliche Hygiene erhalten. Das luxuriöse 5-Sterne-Haus in den Allgäuer Alpen ist das erste Hotel, das mit dem zusätzlichen Hygiene-Stern ausgezeichnet worden ist. „Ein Stern mehr“ ist eine gemeinsame Initiative von Tork und dem Hotel- und Restaurantkritiker Heinz Horrmann. Mit der Auszeichnung belegen Hotels ihr besonderes Engagement für Sauberkeit und Hygiene. >>>

„Ein Stern mehr“: Tork und Heinz Horrmann vergeben zusätzlichen Hygiene-Stern – Hotels können sich ab sofort bewerben

Heinz Horrmann checkt Hotels auf Herz und Nieren - auch in Sachen Hygiene im Auftrag von Tork

Februar 2012 - Es geht ein neuer Stern auf am Hotellerie-Himmel: „Ein Stern mehr“ ist das Motto der gemeinsamen Hygiene-Initiative von Tork und dem Hotel- und Restaurantkritiker Heinz Horrmann. Hotels, die vorbildlich in Sachen Hygiene und Sauberkeit sind, können sich ab sofort um eine zusätzliche Auszeichnung bewerben, den Tork Hygiene-Stern.  „Ein Stern mehr“ bietet Hotels die einmalige Möglichkeit, einen zusätzlichen Stern zu erwerben – einen Stern für vorbildliche Hygiene. Mit dieser Auszeichnung können Hotels ihr besonderes Engagement in Sachen Qualität und Hygiene demonstrieren.  >>>

Die 10 besten Hotels weltweit

Mandarin Oriental New York - Oriental Study Room

Er hat über 2.000 Luxushotels getestet und 35 Hotelbücher geschrieben: „Hotelinspektor“ Heinz Horrmann hat nun seine persönliche Bestenliste aufgestellt. Fünf Spitzenresorts und fünf Stadtpaläste – die Top 10 der Hotels weltweit wurde nun in der „Welt am Sonntag“ ganzseitig veröffentlicht. >>>

Besser essen - Besser leben - Gesucht wird: Der „Pirate of the Pots“

Ab sofort können sich Köchinnen und Köche im Alter von 18 bis 30 Jahren bei „Pirates of the Pots“ bewerben. Doch sie sollen nicht nur gut kochen können, sondern dabei auch noch unterhaltsam sein. Dem Gewinner des Castings winken tolle Preise. Im Finale beurteilen der „Koch des Jahrhunderts“ Eckart Witzigmann, der deutsche Gastrokritiker Heinz Horrmann sowie Moderator Jochen Bendel die Kochkünste der Bewerber. >>>

Grandiose 14. Busche Gala im Grand Spa Resort A-Rosa Sylt, dem „Hotel des Jahres 2012“

14. BUSCHE GALA - Heinz Horrmann als Laudator

(List/Sylt, 25. Oktober 2011) In einzigartiger Atmosphäre feierten am gestrigen Montagabend rund 300 Ehrengäste bei der 14. Busche Gala im "Hotel des Jahres 2012", dem Grand Spa Resort A-Rosa auf Sylt. Neben der Auszeichnung „Genießer des Jahres“, die der weltbekannte Schauspieler Armin Mueller-Stahl erhielt, verliehen die Redaktionen der Klassiker „Schlemmer Atlas“ und „Schlummer Atlas“ Auszeichnungen in 15 weiteren Kategorien für außergewöhnliche Leistungen in der Gastronomie und Hotellerie.

Heinz Horrmann hielt die Laudatio auf:

Airline des Jahres 2012: Singapore Airlines

Schiff des Jahres 2012: MS Deutschland

Concierge des Jahres 2012: Katrin Beulshausen
>>>

Ein Stern mehr für Hygiene

Hygienespezialist Tork und Heinz Horrmann zeichnen Hotels a

Hygienespezialist Tork und Heinz Horrmann zeichnen Hotels aus

(Mannheim, 28. September 2011) Fünf Sterne Superior sind das Maximum dessen, was ein Top-Hotel nach der Deutschen Hotelklassifizierung erreichen kann. Dank einer gemeinsamen Initiative des Hygienespezialisten Tork und des Hotelkritikers Heinz Horrmann können Hotels ab 2012 einen Extra-Stern für vorbildliche Hygiene erhalten.  >>>

Hotels unter der Lupe – Interview für "Galeria"-Magazin

Heinz Horrmann - Hotels unter der Lupe - Galeria Magazin Sommer 2011

Für Heinz Horrmann gilt: Der Gast muss im Mittelpunkt stehen, nicht im Weg. Der renommierte Hotelkritiker verrät seine Arbeitsweise, schildert die kuriosesten Erlebnisse und gibt Tipps für die perfekte Reise. Erschienen im "Galeria"-Kundenmagazin, Ausgabe Sommer  

Download & Fotoshow >>>

„EUROPAs Beste“ 2011: Treffen der Gourmet-Elite an Bord der EUROPA erstmalig in Bordeaux

Sternekoch Dieter Müller - Küchenchef und Patron seines gleichnamigen Restaurants an Bord der MS Europa - wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Von links - Sebastian Ahrens, Geschäftsführer Hapag-L
Sternekoch Dieter Müller - Küchenchef und Patron seines gleichnamigen Restaurants an Bord der MS Europa - wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Von links - Sebastian Ahrens, Geschäftsführer Hapag-L

Am 12. Juni 2011 traf sich Europas Gourmet-Elite an Bord des Flaggschiffes von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten erstmalig vor Bordeaux. Mehr als 30 der renommiertesten Sterneköche, Winzer, Chocolatiers, Pâtissiers und Fromagers präsentierten an Bord von MS EUROPA ihre kulinarischen Raffinessen und ihre besten Tropfen. Mehr

Heinz Horrmann über saubere Restaurants und Küchen-Hygiene

Heinz Horrmann über propere Restaurants: Kellner müssen sauber gekleidet sein, Toiletten müssen absolut rein sein!

Interview mit bild.de - Wie können Kunden auch ohne Hygiene-Ampel ein sauberes Lokal erkennen?
Horrmann: "Der erste Eindruck ist schon ein guter Wegweiser, blitzblanke Tische oder blütenweisse Tischdecken und Servietten, fleckenfreie Glaeser, poliertes Besteck signalisieren Sauberkeit."
Lesen Sie das ganze Interview hier

RTL-Stars helfen - 15. Spendenmarathon "Wir helfen Kindern" mit einem Rekord

Heinz Horrmann am Spendentelefon - RTL-Spendenaktion "Wir helfen Kinder" mit Wolfram Kons brachte 7,94 Millionen Euro

Der 15. RTL-Spendenmarathon ist erfolgreich zu Ende gegangen. Der neue Rekord 2010 liegt bei 7,94 Millionen Euro. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Stars für Kinder in Not eingesetzt. Und auch Sie haben fleißig gespendet. >>>

Heinz Horrmanns Laudatio auf die Martinsgans

Woher der Name Martinsgans stammt, darüber konnte auch Gastro-Kritiker Heinz Horrmann nur mutmaßen. In seiner Laudatio auf den Hauptgang gestern Abend im Gourmet-Theater "Palazzo" von Hans-Peter Wodarz gab Horrmann aber eine Reihe von Tipps, wie der Leckerbissen so richtig schmackhaft wird. Lesen Sie weiter

Sterneküche auf hoher See

Restaurant Dieter Müller an Bord der MS Europa

Heinz Horrmann - Dieter Müller - Sebastian Ahrens

Drei-Sterne-Koch Dieter Müller geht an Bord der MS Europa. Auf Betreiben von Hotel- und Gastrokritiker Heinz Horrmann startet der beste Koch Deutschland eine dritte Karriere auf der MS EUROPA. VIDEO

13. Busche Gala: 34 Awards und 600 Gäste, Boris Becker ist Genießer des Jahres

Heinz Horrmann und Boris Becker ("Genießer des Jahres 2011")

Die „13. Busche Gala“ hat am 25. Oktober 2010 wieder das Who’s Who der deutschen Spitzengastronomie und Hotellerie in Bonn versammelt. 600 Ehrengäste, darunter auch zahlreiche Prominente, kamen auf Einladung des Schlemmer Atlas und Schlummer Atlas (Busche Verlag) zur Ehrung der „Besten der Besten“ aus Gastronomie und Hotellerie sowie zur anschließenden Winner’s Night in das „Hotel des Jahres 2011“, dem Kameha Grand Bonn. Heinz Horrmann war als Laudator u.a. für den „Concierge des Jahres 2011“ dabei. mehr

Heinz Horrmann im Interview - International renommierter Hotel- und Restaurantkritiker über gute und schlechte Hotels

„Ist das Produkt eines kleinen Familienhotels gut, feiere ich es ebenso wie den glamourösen Service eines Grandhotels“

Journalisten obliegt eine kritische Berichterstattung. Wann und wie haben Sie entschieden, dass es bei Ihnen die kritische Betrachtung von Hotels und Restaurants sein soll?
Heinz Horrmann: „Küche und Kochen einerseits und Hotels waren von Kind an meine Lieblingsthemen. 1980 bekam ich die Verantwortung für den Reiseteil (mit Hotelseite) und für die Gourmet–Welt bei der Tageszeitung ‚Die Welt‘. Das war der Start in eine 30-jährige Ehe mit der Hotellerie. Um die angemessen kritische Einordnung zu finden, habe ich unter anderem den Total Quality Lehrgang für General Manager einer bedeutenden Hotel- Gruppe gemacht, ein 100 Punkte- Testprogramm entwickelt und 1985 in New York die Weltrangliste der Hotels gegründet.“ Mehr

Premiere für "Restaurant Dieter Müller": Gourmetrestaurant an Bord von MS EUROPA eröffnet

Sternekoch Dieter Müller zur Premiere in Hamburg - Als Patron 70 Tage im Jahr an Bord - Menüs sind im Reisepreis eingeschlossen

Dieter Müller und Stefan Wilke
Drei-Sterne-Koch Dieter Müller und Stefan Wilke, Küchenchef der MS Europa

Als erster Sternekoch hat Dieter Müller am 29. September sein eigenes Gourmetrestaurant an Bord der EUROPA  eröffnet. Nach einer Neugestaltung im Rahmen eines Werftaufenthalts in Hamburg wurde aus dem ehemals euroasiatischen Restaurant "Oriental" an Bord des 5-Sterne-plus Schiffes (lt. Berlitz Cruise Guide) von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten das "Restaurant Dieter Müller". Neben MS EUROPA  Küchenchef und ehemaligem Wohlfahrt-Schüler Stefan Wilke, der weiterhin für drei Restaurants an Bord verantwortlich ist, wird künftig der renommierte Sternekoch das "Restaurant Dieter Müller" als Patron unter seiner Führung haben und 70 Tage im Jahr persönlich an Bord sein.

Ob Eisparfait von Schokolade und Tonkabohne, Wildgarnele in Cappuccino von Curry und Zitronengras oder Wachtelbrust im Filoblatt - die Gäste der EUROPA können sich sowohl auf beliebte Klassiker aber auch auf neue kulinarische Kompositionen von Dieter Müller freuen. Die Küche im Gourmetrestaurant auf der EUROPA präsentiert sich modern und zeitgemäß dank französischer, asiatischer und mediterraner Einflüsse. Und auch die badische Heimat von Dieter Müller wird in den Gerichten auf hoher See stets zu spüren sein. Das Restaurant mit 26 Plätzen bietet Abendmenüs und ist im Reisepreis eingeschlossen.

Der vom Guide Michelin und Gault Millau über 18 Jahre lang hoch gelobte Spitzenkoch führte bis 2008 als Küchenchef und bis 2010 als Patron das mit drei Michelin Sternen ausgezeichnete Restaurant im Schlosshotel Lerbach. Heute freut sich Dieter Müller auf die neue Herausforderung. "Nur das Beste für den Gast auf dem besten Kreuzfahrtschiff - das ist unser Bestreben", erklärt Müller seine Philosophie.

Sebastian Ahrens, Sprecher der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, fügt hinzu: "Die EUROPA hat sich seit ihrer Indienststellung vom traditionellen Kreuzfahrtschiff zu einem Lifestyle-Produkt entwickelt. Mit Dieter Müller bauen wir unsere herausragende Position im Gourmetbereich weiter aus und unterstreichen abermals den Lifestyle-Fokus der EUROPA", so Ahrens weiter.

Klare Linien bestimmen das Einrichtungsdesign des neuen "Restaurant Dieter Müller". Ein warmer Rot-Ton an den Wänden wird ergänzt durch Design-Sitzmöbel und Ausstattung aus dunklem Holz. Zur Geltung kommen die Menüs auf dem feinen und puristischen Porzellan der renommierten Manufaktur Hering. Markenzeichen des Geschirrs ist das Spiel zwischen glasierter und matter Biskuitoberfläche.

Insgesamt 70 Tage wird Dieter Müller 2011 persönlich an Bord der EUROPA sein, unter anderem auf den Reisen vom 28.1. - 17.2.2011 von Darwin nach Sydney, vom 26.3. - 13.4.2011 von Honolulu nach Acapulco und vom 8.-21.5.2011 von Lissabon nach Civitavecchia.

Restaurant Dieter Müller an Bord der MS Europa
Restaurant Dieter Müller an Bord der MS Europa

Frischer Wind im Gastgewerbe - Ausführlicher Check im Holiday Inn Hamburg

Heinz Horrmann im Hoteltest im Holiday Inn - Exklusiv bei HOTELIER TV
Heinz Horrmann im Hoteltest im Holiday Inn - Exklusiv bei HOTELIER TV
Holiday Inn Hamburg

Ich hatte das Vergnügen, bei der interessanten Kampagne von P&G Professional mitzuwirken - im Zentrum stand der "Freshness Day", eim Check-up eines von über 100 Hotels, die sich dafür beworben hatten. Gewonnen hat das Holiday Inn Hamburg: Beim Make-over am 24. September konnte ich das 382-Zimmer-Haus eingehend prüfen und einen 10-Punkte-Plan für noch mehr Servicequalität aufstellen.

 

Mein Fazit: Das Holiday Inn Hamburg ist ein gut funktionierendes Tagungshotel, wo man sich auch am Wochenende wohlfühlen kann. Dreht man einen Tick am F&B-Bereich schafft man noch mehr Stadt- und Hotelerlebnis!

Bitte beachten Sie auch die jüngste Veröffentlichung dazu -
Mr. Proper Profi-Barometer zeigt: Hoteliers und Gastronomen blicken optimistisch in die Zukunft

Heinz Horrmann's neue Kolumne: Hart arbeiten – Und trotzdem genießen

Heinz Horrmann's neue Kolumne: Hart arbeiten – Und trotzdem genießen

In der nun erstmals erschienenen deutschen Ausgabe des Genießermagazins "Falstaff" ist auch eine neue Kolumne des international renommierten Hotel- und Restaurantkritikers Heinz Horrmmann zu lesen:

Businesshotels sind langweilig wie Dosen­pilze. Lebenskünstler wählen die abgelegene Variante und buchen außerhalb der Metro­polen, wo sich der Umweg lohnt.

Die Périgord-Trüffel duftet himmlisch in der Emul­sion mit geschmortem Ochsenschwanz, im Champagnerglas perlt die Edelcuvée als Aperitif, gefolgt vom 89er Haut-Brion. Mit genüsslicher Freu­­de lehnt sich der Gast zurück, fühlt sich rundum zufrieden. Einen Toast auf die erfolgreiche Geschäftsreise, den abgeschlossenen Vertrag, das neue Netzwerk, okay, dann dieser Genuss als Belohnung in eigener Sache nach der Verhandlung. Ja, harte Arbeit und das Leben in den schönsten Zügen zu genießen, das muss kein Widerspruch sein. Und für Köstlichkeiten der besonderen Art nimmt man gerne auch mal einen Extraweg in Kauf, bucht ein Hotel, das nicht im Zentrum oder im Finanzdistrikt der Metropole seinen Standort hat. Hier eine kulinarische Auswahl von Nord nach Süd, ohne dass in der Reihenfolge eine Wertung liegt.

Lesen Sie weiter

Exklusiv-Interview bei HOTELIER TV

HOTELIER TV - Exklusivinterview vom 15.07.2010 - Heinz Horrmann

Gespräch mit dem international renommierten Hotelkritiker, Publizist und Restauranttester Heinz Horrmann - die "graue Eminenz der Luxushotellerie" plaudert bei HOTELIER TV, dem neuen Online-TV für das Hotelmanagement aus dem Nähkästchen.

Was viele nicht wissen: Heinz Horrmann ist Ansprechpartner für Topentscheider der internationalen Luxushotellerie, vermittelt Investoren und General Manager, testet Fünf-Sterne-Hotels und -Kreuzfahrtschiffe. Zudem hat Horrmann zusammen mit Ritz-Carlton-Gründer Horst H. Schulze das weltbekannte Service-Credo "We are ladies and gentlemen serving ladies and gentlemen" formuliert.

Das Exklusivinterview für HOTELIER TV zeigt den weltweit bekannten Publizisten von einer überraschenden Seite. Klicken Sie hier zum Exklusiv-Interview mit HOTELIER TV

Hubertus von Hohenlohe's 500 Very Special Hotels

Heinz Horrmann - Hubertus von Hohenlohes 500 Very Special Hotels 2010

Was macht ein gutes Hotel aus? Heinz Horrmann, der international renommierte Hotelkritiker, listet zehn Ärgernisse auf, die ihm bei seinen weltweiten Hotelbesuchen - ohne Rücksicht auf Hotelsterne und -katagorien - besonders negativ auffielen. Download hier

Heinz Horrmann ist die "Hotel-Autorität 2010"

Heinz Horrmann ist die "Hotel-Autorität 2010"

Großer Bahnhof für Heinz Horrmann: Der international renommierte Hotel- und Gourmetkritiker wurden von den 50 besten Hoteliers für seine Verdiente um die Grand-Hotellerie geehrt. Bei einem Elitetreffen auf Einladung des Busche Verlag („Schlummer Atlas“) am Abend des 15. Februar in Frankfurt/Main wurde Horrmann wiederholt zur „Hotel Autorität“ ernannt.

Lesen Sie weiter

Heinz Horrmann als Laudator bei 12. Busche Gala im Excelsior Hotel Ernst Köln

Heinz Horrmann bei der Busche-Gala 2009 - mit Manageridol Reiner Calmund, Drei-Sterne-Koch Dieter Müller und Schauspieler Liz Baffoe
Heinz Horrmann bei der Busche-Gala 2009 - mit Manageridol Reiner Calmund, Drei-Sterne-Koch Dieter Müller und Schauspieler Liz Baffoe

Frank Biedermann (44) ist Chefconcierge des Hotel Taschenbergpalais Kempinski in Dresden und wurde von seinem Berufsverband „Die Goldenen Schlüssel e.V.“ zusammen mit der Redaktion des "Schlummer-Atlas" (Busche Verlag) zum "Concierge des Jahres 2010" gewählt. Die Laudatio auf der 12. Busche Gala am 19. Oktober im Excelsior Hotel Ernst Köln hielt Heinz Horrmann. Lesen Sie weiter

Aktueller Beitrag in der "Berliner Morgenpost":

ZWEITE STAFFEL: DER HOTELINSPEKTOR SOLL WEITER IM FERNSEHEN ERMITTELN

(Berlin, 14. August 2009) Der Hotelinspektor ermittelt wieder. In acht TV-Folgen hatte Heinz Horrmann (CNN nennt ihn den "weltweit anerkanntesten Hotelkritiker") kleine, marode Hotels in Deutschland und Spanien besucht, um sie mit fachmännischem Rat vor dem Ruin zu retten.
Lesen Sie weiter ...

Aktuelle Meldung der Onlineausgabe von "Top hotel":

RTL: HOTELINSPEKTOR HEINZ HORRMANN SUCHT WIEDER HOTELS

(Köln, 06. August 2009) Die RTL-Live-Doku „Der Hotelinspektor“ mit Heinz Horrmann (auch Kolumnist dieser Fach-Illustrierten) soll fortgeführt werden. Nun sucht die Produktionsgesellschaft Granada neue Hotels, die vom „angesehensten Hotelkritiker der Welt“ (CNN über Horrmann) beraten werden – vor laufender Kamera. Die Sichtung erster Hotelbewerbungen beginne am 10. August, teilt Horrmann auf seiner Website mit. Die TV-Dokumentation war im April und Mai erstmals in Deutschland ausgestrahlt worden und erzielte – nach einem verhaltenen Start – schließlich sehr gute Einschaltquoten von 17%. Lesen Sie weiter ...

HEINZ HORRMANN: SEINE MEMOIREN BERGEN ENTHÜLLUNGEN

Nun schreibt er auch seine Memoiren! Heinz Horrmann, der internationale Hotelkritiker und Gourmetzensor, trägt die unglaublichsten Hotelgeschichten zusammen, erinnert sich an erheiternde Ereignisse aus wilden Journalistenjahren und ein ganzes Kapitel widmet er den Vorfällen um Günter Wallraff, der sich Ende der 1970er-Jahre als „Hans Esser“ bei der „Bild“ einschlich. Horrmann wird enthüllen, wie es wirklich war und was viele von Wallraff nicht wussten. Die Memoiren werden gegen Jahresende fertig gestellt sein und voraussichtlich Anfang 2010 erscheinen.

HOTELCASTING FÜR „DER HOTELINSPEKTOR“

Seit dem 10. August werden die ersten Hotels für die von vielen sehnlichst erwartete Fortführung der erfolgreichen Live-Doku „Der Hotelinspektor“ gecheckt. Heinz Horrmann analysiert die Beherbergungsbetriebe, die sich für die Sendung beworben haben.

NEUE RADIOSENDUNG

Bei den Berliner Radiosendern 104.6 RTL & 105.5 Spreeradio laufen neue Gourmetsendungen mit Heinz Horrmann. Bereits in den 1960-er-Jahren hatte Horrmann mit der Reise- und Autosendung "Kilometerstein" erfolgreich Radio gemacht.

PROMI-BAROMETER DER GROSSEN TV-JUROREN

Rang Name (Treffer)
1 - Heidi Klum (629)
2 - Dieter Bohlen (606)
3 - Volker Neumüller (126)
4 - Peyman Amin (116)
5 - Rolf Scheider (101)
6 - Nina Eichinger (97)
7 - Sandy Meyer-Wölden (16)
8 - Udo Walz (15)
9 - Carine Bartholomé (11)
10 - Santino Primavera (10)
11 - Reiner Calmund (8)
12 - Wolfgang Lippert (7)
13 - Heinz Horrmann (6)
14 - Katja Burghardt (2)

© Landau Media (Untersuchungszeitraum 01.02.2009 - 30.04.2009)