TORK - Ein Stern mehr - Hotelinspektor Heinz Horrmann in der Hotelbar

TORK - Ein Stern mehr: Hotelinspektor Heinz Horrmann checkt die Waschräume im Grandhotel

TORK - Ein Stern mehr: Hotelinspektor Heinz Horrmann in der Küche des Grandhotels

Ein Stern mehr für Hygiene

Hygienespezialist Tork und Heinz Horrmann zeichnen Hotels aus

(Mannheim, 28. September 2011) Fünf Sterne Superior sind das Maximum dessen, was ein Top-Hotel nach der Deutschen Hotelklassifizierung erreichen kann. Dank einer gemeinsamen Initiative des Hygienespezialisten Tork und des Hotelkritikers Heinz Horrmann können Hotels ab 2012 einen Extra-Stern für vorbildliche Hygiene erhalten. 

Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://www.tork.de/Ueber-Tork/Tork---Ein-Stern-mehr/Ein-Stern-mehr/

Hygienespezialist Tork und Heinz Horrmann zeichnen Hotels aus
Hygienespezialist Tork und Heinz Horrmann zeichnen Hotels aus

Heinz Horrmann gilt als einer der meist respektierten Restaurant- und Hotel-Kritiker weltweit. Im April 2001 wurde Heinz Horrmann als erster Journalist mit dem begehrten Five Star Diamond Award der American Academy of Hospitality Sciences als „bester Hotel-Autor weltweit“ ausgezeichnet, eine Ehre, die ihm 2011 erneut zuteil wurde. Für seine Verdienste um die deutsche Hotellerie und Gastronomie sowie seinen ständigen Einsatz gegen die „Service-Wüste“ wurde ihm außerdem das Bundesverdienstkreuz verliehen.

 

Das Thema Hygiene ist dabei etwas, was Heinz Horrmann besonders am Herzen liegt – eine ideale Bedingung für eine Partnerschaft mit dem Hygienespezialisten Tork. Als Marke des schwedischen Unternehmens SCA leistet Tork im Restaurant- und Hotelleriegewerbe seit Jahren einen aktiven Beitrag im Kampf gegen Hygienemängel und legt mit funktionalen Spendersystemen und durchdachten Produkten einen Grundstein für die einwandfreie Hygiene in jedem Betrieb.

 

Mit „Ein Stern mehr“ bieten Tork und Heinz Horrmann nun Hotels und Restaurants, die sich ebenfalls der perfekten Sauberkeit und Einhaltung höchster Hygienestandards verschrieben haben, eine einmalige Möglichkeit: nämlich einen Stern mehr verliehen zu bekommen – für vorbildliche Hygiene.

 

Die zeigt sich laut Tork und Heinz Horrmann vor allem im Bereich Waschraum, der als Visitenkarte des Hauses angesehen wird, aber auch in der Küche. Denn speziell dort, wo mit frischen Lebensmitteln gearbeitet wird, ist ein hygienisch makelloser Zustand die Grundvoraussetzung für ein Menü auf Top-Niveau. Und den erreicht man nur mit der richtigen Basis. „Für die optimale Hygiene zählt im Grunde das, was auch für ein perfektes Gericht gilt“, weiß Heinz Horrmann, „man muss von Anfang an die besten Produkte und Utensilien haben. Nur dann stimmt das Ergebnis.“

Die Marke Tork
Die Marke Tork umfasst eine vollständige Palette mit Produkten und Dienstleistungen rund um Hygiene und Reinigung in Waschräumen, im Gesundheitswesen, im Bereich Lebensmittelverarbeitung und -zubereitung sowie in der Industrie. Durch das Verständnis für die Belange der Kunden und insbesondere die Expertise in den Bereichen Hygiene und Nachhaltigkeit ist Tork in vielen Segmenten Marktführer und ein zuverlässiger Partner für Betriebe in mehr als 80 Ländern. Tork ist eine globale Marke im SCA Hygieneportfolio. Die aktuellsten Tork Nachrichten und -Innovationen finden Sie unter: www.tork.de

 

Das Unternehmen SCA
SCA ist ein globales Unternehmen im Hygiene- und Papiersegment, das Produkte für die persönliche Pflege, Tissue Produkte, Verpackungslösungen, Druckpapiere und Massivholzprodukte entwickelt und herstellt.Die Produkte werden in ca. 100 Ländern vertrieben. Zu den vielen bekannten Marken von SCA zählen die globalen Marken Tena und Tork. 2009 lag der Umsatz bei 10,5 Milliarden EUR. SCA beschäftigt etwa 45.000 Mitarbeiter.Weitere Informationen zu SCA finden Sie unter: www.sca.com  

 

Nachhaltigkeit
SCA ist weltweit führend im Bereich der nachhaltigen Entwicklung und wurde 2010 von Corporate Knights als eines der nachhaltigsten Unternehmen weltweit und vom Ethisphere Institute als eines der ethisch am verantwortlichsten handelnden Unternehmen eingestuft.  

 

Weitere Informationen zu Tork erhalten Interessierte in Deutschland unter Tel. 0049-(0)1805-867533, per Fax: 0049-(0)1803-867533, per E-Mail: torkmaster@sca.com oder im Internet www.tork.de. In Österreich ist Tork unter Tel. 0043-(0)810 220 084, per Fax: 0043-(0)800 220 084 und unter www.tork.at erreichbar. Kontakt in der Schweiz: Tel. 0041-(0)848 810 152, Fax: 0041-(0)800 810 152, www.tork.ch.